Kategorie: „autonome nationalisten“

Antifaschistische Demonstration 11. Oktober Göppingen

Am 11. Oktober findet in Göppingen eine antifaschistische Demonstration der Kampagne „Dran bleiben!“ statt. Diese beginnt um 16.00 Uhr. Da es eine inzwischen abgemeldete Demonstration der faschistischen „Autonomen Nationalisten Göppingen“ geben sollte und faschistische Aktivitäten an diesem Tag nicht ausgeschlossen werden können, gibt es ab 10.00 Uhr einen antifaschistischen Infostand. Wir rufen dazu auf sich …

[KA]: Naziaufmarsch am 25.05. verhindern!

Den Nazis keinen Meter! Naziaufmarsch in Karlsruhe verhindern! Für Samstag, den 25. Mai, planen Nazis unter dem Motto „Freiheit für alle Nationalisten – Freiheit für unsere Kameraden“ eine bundesweite Großdemonstration in Karlsruhe. Sie beziehen sich auf Artikel 5 des Grundgesetzes und wollen vom Hauptbahnof zum Bundesverfassungsgerichts für „Meinungsfreiheit“ demonstrieren. Der Aufmarsch wurde von der NPD …

[WÜ]/ [FFM]: Den 1.Mai nicht den Nazis überlassen!

Am 1. Mai 2013 wollen Nazis unter anderem in Frankfurt/Main und Würzburg aufmarschieren. Nach Frankfurt wird vor allem aus dem Umfeld der NPD mobilisiert, während in Würzburg vor allem Kameradschaften aus dem Umfeld des Freien Netzes Süd (FNS) marschieren wollen. Beide Nazi-Mobilisierungen eint der Versuch, den 1. Mai als traditionellen Kampftag der Arbeiter_innenbewegung zu vereinnahmen. …

[S]: Blockaden im Wandel der Zeit

Antifaschistische Blockadeversuche in Pforzheim 2013 Die Genoss_innen von der Antifaschistischen Aktion (Aufbau) Stuttgart haben einen sehr lesenswerten Text über das Blockadekonzept und dessen Umsetzung in Pforzheim 2013, Göppingen 2012 und Heilbronn 2011 geschrieben. Den kompletten Text findet Ihr hier.

[PF]: Erfolgreicher Protest gegen Nazimahnwache

Im Folgenden dokumentieren wir einen ersten Bericht des AABS zu den antifaschistischen Protesten auf dem Wartberg am 23.02.: ++ mehr als 1000 An­ti­fa­schis­tIn­nen schrän­ken ge­plan­te Mahn­wa­che mas­siv ein ++ an­ti­fa­schis­ti­sche Spontan­de­mons­tra­ti­on trotz Ver­bot von der In­nen­stadt auf dem Wart­berg ++ Men­schen-​ und Ma­te­ri­al­blo­cka­den an allen Auf­gän­gen zum Wart­berg ++ nur etwa 95 Fa­schis­ten bei der …

[PF]: Zwei Nazis an ihrem Wohnort geoutet!

Dokumentation eines Artikels von linksunten.indymedia:   Am Abend des Aschermittwochs, am 13. Februar, haben wir parallel zueinander die zwei Faschisten Silvio Covaglia und Daniela Mössner in ihrer Nachbarschaft in Pforzheim geoutet. Zeitgleich zogen Demonstrationen vor die Wohnungen der Neonazis, machten mit Transparenten, Fahnen, antifaschistischen Parolen und Pyrotechnik auf sich aufmerksam. Im Wohngebiet um die Naziwohnungen …

[TÜ]: Erste Antifa-Hausbar 2013 (09. Januar 2013)

Das Jahr ist noch nicht weit fortgeschritten, manch eine_r aus der Jahresendzeitstarre noch nicht gänzlich erwacht, da auch die Außentemperaturen bisweilen noch frostig sind. Doch dies alles darf nicht weiter ins Gewicht fallen. Denn es soll bald wieder heiß werden in den Köpfen und auf den Straßen! Aus Erfahrung zeigt sich, wie viele wichtige antifaschistische …

[GP] Antifaschistischer Aktionstag am 22. September

Am Samstag, den 22. September 2012, fand in der Göppinger Innenstadt eine Kundgebung des regionalen antifaschistischen Mobilisierungsbündnisses „Läuft nicht!“ gegen den anstehenden Naziaufmarsch statt. Einen ausführlicheren Bericht vom Aktionstag und Fotos findet ihr auf der Homepage von „Läuft nicht!“.

[GP]: Aktionstag in GP am 22.09.

Am 22. September wollen wir vor den Protesten gegen den anstehenden Naziaufmarsch in Göppingen noch einmal gemeinsam auf die Straße gehen! Mit kreativen Aktionen und Kundgebungen werden wir uns die Straßen nehmen und einen kräftigen Auftakt zu den antifaschistischen Aktionen am 6. Oktober auf die Beine stellen. Die Mobilisierungsveranstaltungen sollen einen Einblick in die Hintergründe …