Kategorie: antira

Die AfD in Reutlingen und nach der Wahl

Am Donnerstag, 10. März 2016 ereignete sich in Reutlingen eine Wahlkampfveranstaltung der rechten Partei „Alternative für Deutschland“. Dabei erstrahlte die Reutlinger Stadthalle ganz in blau – der Parteifarbe der „Alternative für Deutschland“ und bot nicht nur Rechtskonservativen, National- Neoliberalen und „besorgten Bürgern“ eine Plattform für hole, rechtspopulistische Phrasen. Darüber hinaus beherbergte die Stadthalle Reutlingen, als …

[RT] In die Offensive gegen rechte Brandstifter & Biedermänner!

Die Wahlkampfveranstaltung der AfD verhindern Die rechtspopulistische “Alternative für Deutschland” hat für den 10. März 2016 in der Stadthalle, Reutlingen einen Vortrag mit der Bundesvorsitzenden der Partei Frauke Petry angekündigt. Die Rednerin, welche in letzter Zeit vor allem durch populistische Stimmungsmache in rassistischer Manier von sich reden gemacht hat, sagte ihre Teilnahme an dieser Veranstltung …

[Ba-Wü] Kampagnenstart gegen rechten Wahlkampf

In sechs Wochen, am 13. März finden die Landtagswahlen in Baden-Württemberg statt. Antreten werden auch rechte und faschistische Parteien. Für uns alle ist spürbar, dass sich das Klima im gesamten Bundesgebiet verändert und die politische Landschaft stetig nach Rechts rückt. Beinahe täglich lesen wir neue Meldungen über Brandanschläge auf Unterkünfte von Geflüchteten, rechte Großdemonstrationen wie …

Faschisten keine Plattform bieten! Den NPD-Bundesparteitag in Weinheim verhindern!

Bereits zum dritten Mal in Folge möchte die NPD am 21. und 22. November 2015 ihren Bundesparteitag in den Räumen der Stadthalle im baden-württembergischen Weinheim abhalten. Dazu werden Funktionäre der Nazipartei aus dem gesamten Bundesgebiet anreisen. Diese Partei befindet sich momentan auf Funktionärsebene in einem eher desolaten Zustand, denn die NPD ist vielerorts nur noch …

[ROTTENBURG] Solidarität mit allen Geflüchteten! – Kundgebung + Spontandemonstration

In der Nacht auf Montag stand die Geflüchtetenunterkunft auf dem DHL-Gelände in Rottenburg lichterloh in Flammen und brannte vollständig aus. Sechs der über 80 Bewohner wurden bei dem Versuch sich und Andere zu retten teils erheblich verletzt. Nach bisherigen Erkenntnissen brach das Feuer zwar im Innern der Unterkunft aus, ein technischer Defekt wird derzeit aber, …

[Meßstetten] Keine Basis der NPD

Am Samstag dem 15.08.2015 versammelten sich ca. 300 Menschen in Meßstetten, um ein entschlossenes Zeichen gegen den geplanten Kauf der Gaststätte „Waldhorn“ durch die faschistische NPD zu setzten. Sie folgten damit dem Aufruf der Kampagne „ Keine Basis der NPD“, die zu einer Kundgebung auf dem Marktplatz aufgerufen hatte. Das breite Bündnis setzt sich unter …

DEMONSTARION zum 8. Mai 2015 – Tag der Befreiung vom deutschen Faschismus an der Macht

Der 8. Mai 1945 ist Tag der Befreiung vom deutschen Faschismus an der Macht. Der Faschismus, besonders in Form des sogenannten „Nationalsozialismus“, ist verantwortlich für die bisher größte Katastrophe der Menschheitsgeschichte: Im Besonderen die systematische Vernichtung der Jüdinnen und Juden Europas, der Sinti und Roma, sowie die massenhafte Ermordung von Millionen Kriegsgefangenen und die fast …

PEGIDA in Villingen – Läuft nicht!

Kommenden Montag, am 26. Januar 2015, plant ein lokaler PEGIDA – Ableger wieder einen Aufmarsch in Villingen. Bereits am 12. Januar marschierten etwa 100 PEGIDA – Anhänger in Villingen auf. Ihr Aufmarsch war bisher der einzige in Baden-Württemberg. Bis zu 400 Menschen stellten sich der rassistischen Hetze entgegen und besetzten den Kundgebungsort der Rechten. An …

Bericht – Kundgebung anlässlich der Ermordung von Kahled Idris Bahray

Am 19. Januar 2015,versammelten sich in Tübingen gegen 17:30 Uhr ca. 100 Mensch an der Neckarbrücke, um der Ermordung von Khalid Idris Bahray zu gedenken. Am 13.01.2015 wurde die Leiche des erstochenen Flüchtlings aus Eritrea im Dresdener Stadtteil Leubnitz-Neuostra gefunden. Trotz der offensichtlichen Anzeichen für eine Gewalttat, suchte die örtliche Polizei anfangs den Sachverhalt als …

Kampagne gestartet!

Bundestagswahl 2013 – Keine Stimme der NPD! Zur Bundestagswahl am 22. September 2013 tritt unter anderem die „Nationaldemokratische Partei Deutschlands“ (NPD) an. Mit populistischen Forderungen nach dem Austritt Deutschlands aus der Europäischen Union und ihrer Selbstinszenierung als „soziale Heimatpartei“ versuchen sich die Faschisten auch in diesem Jahr wieder in Anzug und Krawatte bürgernah und seriös …